Corona Info

 Gesundheit, Schutz und Sicherheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Liebe Gäste,

ab sofort  dürfen wir Sie wieder im BollAnts SPA im Park willkommen heißen.  (Unter Berücksichtigung einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100 im Landkreis Bad Kreuznach)

_____________________________________________________________________________________________

Die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter hat für uns seit jeher höchste Priorität. Daher werden die Vorgaben der Behörden zum Umgang mit COVID-19 streng eingehalten. Die Gäste werden ebenfalls dringend gebeten, sich gemäß den jeweils geltenden Vorschriften zu verhalten und das BollAnts Spa im Park nur bei gutem Gesundheitszustand zu besuchen.

Für Ihren sicheren und unbeschwerten Aufenthalt im ganzen Hotel wurde ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept eingeführt. Alle Maßnahmen werden stets an die aktuellen Vorschriften und Entwicklungen angepasst.

Generelle Informationen

Wir bitten Sie ausdrücklich, die Vollständigkeit der nachfolgend genannten Dokumente vor Ihrer Anreise sicherzustellen. Sollten diese nicht vollständig sein, wird der Besuch (trotz gültiger Reservierungsbestätigung) nicht möglich sein. Die Kontrolle erfolgt vor Ort an der Hotel-Rezeption. Ein Abgleich mit einem Lichtbildausweis ist zwingend erforderlich.

Als Berechtigungs-Nachweis kann eines der drei folgenden Dokumente genutzt werden:

Getestet

Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR- oder Schnelltest), welches bei der Ankunft maximal 24 Stunden alt sein darf. Ein negatives Testergebnis wird ab einem Alter von 6 Jahren benötigt. Bitte beachten Sie: Es werden nur Tests einer offiziellen Teststelle akzeptiert. Mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert.

Geimpft

Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mit. Als Nachweis muss der Original Impfpass vorgelegt werden. Französische Gäste müssen eine personalisierte, datierte und ausgedruckte Bestätigung Ihrer Impfung vorweisen können. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.

Genesen

Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage zurückliegt. Sollte Ihr positives Testergebnis länger als 6 Monate zurückliegen, müssen Sie zusätzlich Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mitbringen. Als Nachweis muss der Original Impfpass vorgelegt werden. Der Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.

Bei mehrtägigen Aufenthalten ist alle 48 Stunden erneut ein Test vorzunehmen (48 Stunden gerechnet ab Vornahme der letzten Testung), an einer offiziellen Teststelle oder als Selbsttest vor einem Mitarbeiter unseres Unternehmens. Diese Bestimmung gilt nicht für Geimpfte oder Genesene. Der von uns beaufsichtigte Selbsttest kann durch uns schriftlich bestätigt werden. Die Bestätigung hätte auch in anderen Betrieben 24 Stunden Gültigkeit.

In allen öffentlichen Bereichen gilt die Pflicht zum Tragen einer zugelassenen Mund-Nasen-Bedeckung. Welche Masken werden akzeptiert? Als medizinische Masken werden FFP2/KN95/N95 oder OP-Maske akzeptiert. Medizinische Masken kennt man aus dem Krankenhaus oder der Arztpraxis. Sie bestehen aus speziellen Kunststoffen, sind rechteckig mit Faltenwurf und auf der Vorderseite (Außenseite) meist grün oder blau. Die Rückseite (Innenseite) ist weiß. Sie haben Ohrschlaufen und Nasenbügel aus Draht oder Metallstreifen.

In allen Bereichen muss der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden.

Es dürfen sich 5 Personen aus 5 Haushalten gemeinsam aufhalten – dies gilt auch für die Tischbelegung in den Restaurants. Kinder bis einschließlich 14 Jahren, Getestete und Genesene werden nicht mit eingerechnet.

Aufzeichnungen zur Kontaktnachverfolgung sind 4 Wochen zu speichern und müssen nach 4 Wochen sofort vernichtet werden. Dies gilt für alle Bereiche. Der Meldeschein ist hiervon selbstverständlich ausgenommen. Hier gelten die allgemeinen Bestimmungen.

Gastronomie

  • Zwischen den Gästen (nicht zwischen den Tischen/Stühlen) gilt das Abstandsgebot (1,50m). Dies gilt auch in Wartesituationen.
  • Es gilt eine Testpflicht für die Innengastronomie (sollten externe Gäste angenommen werden)
  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht, lediglich am Platz darf die Maske abgenommen werden.
  • Die Bewirtung an der Theke ist nicht zulässig. Das Abholen von Speisen und Getränken an der Theke ist zulässig.
  • Das Frühstücksangebot ist in Form eines Buffets zulässig.
  • Es gilt die Pflicht der Kontakterfassung. Dies bedeutet, es muss erfasst werden, welcher Gast in welchem Zeitraum an welchem Tisch saß. Dies ist über die Kassenrechnung, sofern es sich um eine Zimmerbuchung gehandelt hat, ersichtlich. Daher bitte wie im letzten Jahr eine Rechnungskopie anfertigen. Für die Kontakterfassung von externen Gästen bitte das Formular aus dem letzten Jahr verwenden.

SPA- & Wellnessbereich

  • Es gelten in allen öffentlichen Bereichen die o.g. Abstandsregeln und die Pflicht zum Tragen eine zugelassenen Mund-Nasen-Schutzes (s.o.). Die Maske darf für den Saunagang abgenommen werden.
  • Für den Saunagang gilt die Pflicht zur Kontakterfassung (Zimmernummer und Uhrzeit ist ausreichend).
  • Für die Saunen gelten die ausgehängten Zugangsbeschränkungen,  je nach Sauna dürfen sich zwischen 3 und 10 Personen in den Saunen aufhalten.
  • Es gibt keine Kapazitäts-Einschränkungen für Außenschwimmbäder.

  • Körpernahe Dienstleistungen sind generell erlaubt. Bei Dienstleistungen, bei welchen das Tragen eines MNS nicht möglich ist, darf der MNS abgelegt werden.

Testzentren für Schnelltests 

Kur-Apotheke, Marktplatz 2, 55566 Bad Sobernheim, Tel.: 06751 857980 / mit Termin - auch kurzfristig möglich

DLRG Bad Sobernheim - Drive-In-Schnellteststation, am Vereinsheim "Rettungsinsel" neben dem Schwimmbad in Bad Sobernheim / Freitags kann sich jeder zwischen 17 und 20 Uhr schnell, sicher und unkompliziert mittels eines Abstrichs im vorderen Nasenbereich kostenlos testen lassen (PoC-Antigen Schnelltest).

DENKMALZ Bad Sobernheim - Offizielle Schnellteststation / Dienstag bis Freitag 16.30 – 20.00 Uhr, Samstag 13:30 – 20.00 Uhr, Sonntag 11:00 – 20.00 Uhr

Allgemeine Informationen

Schutz:

Wir bitten Sie Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen und diese in allen öffentlichen Bereichen unseres Hotels zu tragen. Selbstverständlich halten wir uns an den gesetzlichen Mindestabstand und tragen im direkten Kontakt mit Ihnen einen Mund-Nasen-Schutz.

Desinfektion:

Wir bitten Sie auf das regelmäßige Waschen und Desinfizieren Ihrer Hände zu achten. Hierzu finden Sie im Hotel eine Vielzahl von Desinfektionsmittelspendern. Die Touchpoints in allen öffentlichen Bereichen werden extra desinfiziert. Das betrifft etwa Türklinken, Fahrstuhlknöpfe, Zimmerkarten, Gegenstände und Oberflächen.

Reinigung:

Höchste Hygienevorschriften bei der Zimmerreinigung gehören schon immer zu unseren Standards. Wir verwenden ein 4-Farb System mit unterschiedlichen Lappenfarben für die unterschiedlichen Bereiche. Die Reinigungstücher werden nach jeder Nutzung gewechselt. Unsere Wäsche wird in einem desinfizierenden Waschverfahren gereinigt. Prospekte und Bücher wurden aus den Zimmern entfernt. Nach Abreise eines Gastes führen wir nach der kompletten Endreinigung zusätzlich eine vollständige Desinfektion des Zimmers durch.

Check-In & Check-Out:

Sie können sich sicher sein, dass sich hinter der Nasen-Mund-Bedeckung das Lächeln unserer Mitarbeiter befindet. Zu Ihrem Schutz haben wir zusätzliche Plexiglasscheiben auf unseren Theken installiert.

Freiraum:

Das BollAnts SPA im Park bietet durch seine Größe und die Weitläufigkeit der Hotelanlage viele Rückzugsorte. Ob in einem unserer vielen Ruheräumen, der großzügigen Parkanlage, beim Wandern oder Spazieren im nahegelegenen Wald oder einer Radtour durch das wunderschöne Nahe-Land. Bei uns sind Sie der Natur ganz nahe!

SPA Bistro & Bar „Unter der Linde“:

Genießen Sie einen frisch gebrühten Kaffee, einen spritzigen Cocktail oder einen prickelnden Sekt in unserem SPA Bistro oder bei schönem Wetter einen Kaffee an unserer idyllischen Außenbar „Unter der Linde“.

SPA und Wellness:

Unser SPA-Team verwöhnt Sie wie gewohnt mit unseren wohltuenden und energetischen Massagen, sowie unseren pflegenden Anwendungen. Unser 20 m langer Außenpool lädt zum Schwimmen und Planschen ein. Der Wellnessbereich mit seinen 4 Saunen und dem Innenpool stehen Ihnen zum Schwitzen und Entspannen zur Verfügung. Zu Ihrer Sicherheit wird die maximale Anzahl der Saunabesucher verringert, so dass ein Mindestabstand eingehalten werden kann. Alle Bereiche werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Die Liegen in unseren Ruheräumen haben wir zu Ihrem Schutz mit großzügigen Abständen aufgestellt.

Restaurant:

Die Möblierung in unseren Restaurants wurde an die Abstandsregeln angepasst. Unsere "Villa" bietet Ihnen eine vielfältige Frühstücksauswahl und ein leckeres 4-Gang Menü an. Selbstverständlich halten wir uns an alle aktuellen Hygieneregeln. Diese betreffen z. B. die Vor- und Nachbereitung der Tische und eine gründliche Händedesinfektion nach jedem Abräumen. Jeder Gast erhält seine eigene Speisekarte in Papierform. Das Jungborn und der Herrmannshof sind für Sie geöffnet. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: info@bollants.de.

Aktivprogramm:

Zum Start in den Tag bieten wir Ihnen ein wechselndes Morgenprogramm mit einer Walking-Runde, Stretch & Breath Gym, Aqua Gym, einem Sitzreibebad und einem vitalisierenden Ingwertee im Anschluss. Die Nutzung des Fitnessraums ist vorerst nur als Personal Training buchbar. Täglich bieten wir Ihnen entsäuernde und durchblutungsfördernde Heilerde Anwendungen im Lehmbad am Naheufer oder in der beheizten Halle an. Am Nachmittag findet das täglich wechselnde Aktivprogramm mit Nicole Prass-Anton statt. Einmal wöchentlich laden wir Sie zu einem 2-2,5-stündigen Waldyoga/Meditation sowie zu einer Wanderung zum Kraftort „Disibodenberg“ mit Pranayama Übungen ein. Wenn Sie lieber mit dem Fahrrad unterwegs sind laden wir Sie ein mit uns gemeinsam die wunderschöne Nahe-Region zu erkunden. 

Storno:

Wir haben unsere Stornobedingungen (zeitlich begrenzt) an die besonderen Umstände angepasst. Möchten Sie zwischenzeitlich einen Aufenthalt in den kommenden Monaten bei uns buchen, können Sie dies risikofrei mit einer kostenfreien Stornierungsfrist bis 72 Stunden vor Anreisetag über unsere Reservierungsabteilung oder unser Online-Buchungsportal tun. (Ausgenommen von der Stornierungsfrist ist ein positiver Covid 19 Test). Die geänderten Stornierungsbedingungen gelten vorerst für Aufenthalte bis 31. Juli 2021 (letzter Abreisetermin). So können Sie unbeschwert Ihre nächste AusZeit bei uns planen! Für ein faires Miteinander bitten wir erkältete Gäste nicht anzureisen.