Kefir - selbst gemacht

Wir stellen Kefir, der eine gesunde Darmflora und Verdauung fördert sowie das Immunsystem stärkt, selbst her. 

Rezept:

Den Kefirpilz kann man im Reformhaus kaufen (und sogar mehrfach verwenden). Für die Zubereitung wird eine Kefirknolle in 500 ml Milch (z.B. H-Milch, Fettanteil ist dabei egal) in ein luftdichtes Gefäß gegeben und zwei Tage dunkel und bei Zimmertemperatur gären gelassen. Danach muss man das Getränk nur noch durch ein Plastiksieb in eine Flasche gießen und kann es genießen – pur, mit Kräutern, geriebenem Ingwer oder auch als süße Variante mit Honig, Früchten und Müsli.