Steckbrief Jörg Stricker

Seit Mai 2020 ist Jörg Stricker Hoteldirektor im BollAnts Spa im Park. 1971 im nordrhein-westfälischen Bergheim geboren, entdeckte er schon als Teenager sein Faible für den Tourismus. Erst absolvierte er eine Ausbildung als Koch, später dann wurde er Küchenmeister und verdiente sich erste Meriten als Sous-Chef und Executive Chef in den Restaurants von 5-Sterne-Hotels. Sukzessive gestaltete der zweifache Familienvater seine Karriere und schaffte den Sprung von der Leitung des Food&Beverage Bereichs hin zum Acting General Manager im Kameha Grand Hotel in Bonn. Zuletzt arbeitete Stricker als stellvertretender Hoteldirektor im 5* Jumeirah Hotel Frankfurt.

Für das BollAnts Spa hat er sich entschieden, weil er sich schon bei seinem ersten Besuch in das Hotel verliebt hat. Hier könne er sich heimisch fühlen und mit motiviertem Team erfolgreich die Zukunft gestalten. „Das BollAnts ist nicht nur ein Hotel, es ist ein wunderschöner Ort, es ist Tradition und Familie und es ist ein Ort zum Ankommen und Verwirklichen“, so Stricker. Seine Vision ist es, die Geschichte des BollAnts und die Idee der Felke Kur weiter zu erzählen, mit neuen Impulsen im Wellnessbereich, in der Gastronomie und in der Aufenthaltsqualität.

Steckbrief

Hobbys: Skifahren, kochen

Sport: Laufen

Freizeit: Gemeinsame Zeit mit der Familie und Freunden

Urlaubsziele: Costa Rica

Lieblingsspeise: Schmorgerichte mit kräftigen Saucen

Lieblingsgetränk: Weine aus dem Naheland

Lieblingsbuch: Thriller von Sebastian Fitzek

Lieblingsmusik: Hardrock

Lustiges: Geboren in der Nähe von Köln, bin ich seit vielen Jahren geprägt vom Karneval und freue mich alljährlich auf die 5. Jahreszeit.

Lebensmotto: "Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein"

Newsarchiv