Genieße deine Verwöhnzeit

SPA Etikette

Dein Wohlbefinden liegt uns am Herzen!

Deshalb informiere uns bitte bereits bei deiner Terminvereinbarung, ob Allergien, Unverträglichkeiten, eine Schwangerschaft oder etwaige medizinische Besonderheiten vorliegen. So können wir dich kompetent beraten und dir ggf. von Behandlungen abraten und Alternativen empfehlen. Wir weisen darauf hin, dass jegliche Haftung unsererseits ausgeschlossen ist und die Teilnahme an einer Wellnessanwendung in deiner eigenen Verantwortung liegt.

Fühl Dich wohl

Komme in bequemer, unempfindlicher Kleidung zu deinem Behandlungstermin. Am besten, du trägst einen Bademantel, keinen Schmuck und bist ungeschminkt.

Deine Verwöhnzeit

Die angegebene Verwöhnzeit beinhaltet ein Gespräch vor der Behandlung, um deine Wünsche und Bedürfnisse besser kennenzulernen sowie eine Nachruhezeit für deinen Geist und Körper. Bitte melde dich fünf Minuten vor deinem Behandlungstermin an unserer Spa Rezeption, damit wir dir deinen Wartebereich zeigen können.

Termine/Stornierungen

Es kann ja mal vorkommen, dass du einen Termin verschieben oder absagen musst. Bitte informiere uns frühzeitig darüber. Wir reservieren qualifiziertes Fachpersonal für dich. Sollte deine Absage bis sechs Stunden vor der Behandlung erfolgen, müssen wir dir 50 Prozent der Behandlung in Rechnung stellen. Bei Nichterscheinen oder einer noch kurzfristigeren Absage berechnen wir die Behandlung zu 100 Prozent. Solltest du dich verspäten, verlierst du kostbare Verwöhnzeit.

Deine Meinung zählt

Selbstverständlich wollen wir, dass du mit deiner Behandlung rundum zufrieden bist. Dafür geben wir unser Bestes. Sollte dich dennoch etwas an der Anwendung oder der Atmosphäre stören, dann lass es uns wissen, damit wir reagieren können. In jedem Fall freuen wir uns über dein Feedback nach der Behandlung und ein zufriedenes Lächeln auf deinem Gesicht. Auch konstruktive Kritik nehmen wir gerne, persönlich im Gespräch mit dir, entgegen.

Aus Respekt für die Umwelt

An unserer Spa Rezeption liegen Handtücher für die Nutzung im Bade- und Saunabereich bereit. Nimm dir pro Tag zwei davon und genieße mit gutem Gewissen deinen Aufenthalt. Bediene dich gerne mit Wasser oder Tee an unseren Trinkstationen und nutze die dafür vorgesehenen Pappbecher. Du kannst deinen Becher beschriften und in deiner Wellnesstasche für den weiteren Gebrauch mitnehmen.

Bekleidung

 Unsere Saunen sind textilfreie Zonen. Wer nicht nackt saunieren möchte, kann sich ein Handtuch oder ein Pestemal umbinden. Eine schöne Auswahl an Saunatüchern findest du auch in unserem Shop. Als FKK-Bereiche sind ebenfalls der Spa Garten am Fluss sowie die Terrassen um den Saunabereich ausgewiesen. Sowohl der Außenpool als auch das Hallenbad werden in Badekleidung genutzt, ebenso die Sonnenterrasse auf dem Spa. Das Dachterrassenbad kannst du textilfrei oder in Badekleidung betreten. Im Fitnessbereich bitten wir dich, Sportschuhe und angemessene Sportbekleidung zu tragen. Deine Wertsachen kannst du in verschließbaren Schränken verstauen. Für verlorene oder verlegte Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Spa Atmosphäre

Unser Spa ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Bitte verzichte daher auf den Gebrauch von Handys, Tablets oder Kameras.

Spa Hygiene

Für deine eigene Hygiene und Behaglichkeit bitten wir dich, vor einer Behandlung und vor Nutzung der Schwimmbäder, Saunen und Dampfbäder zu duschen. Bitte lege in der Sauna ein Handtuch auf deine Sitz- und Liegefläche.

Kinder und Jugendliche

 Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren dürfen den Spa-Bereich täglich bis 12 Uhr im Beisein eines Erziehungsberechtigten nutzen